Lokale Printwerbung

Zeitungen, Zeitschriften, Plakatwerbung - ist Printwerbung noch zeitgemäß für das Stadtmarketing? Welche Möglichkeiten bieten sich?

Lokale Printwerbung

Beitragvon Thomas N. » Do 13. Jan 2011, 20:05

Ich denke vor allem an Zeitungen wie das Dates oder Urbanite, die für spezielle Kreise Informationen zu aktuellen Konzerten und anderen Ereignissen rund um Magdeburg (und Umgebung) kostenlos zur Verfügung stellen und sogar online abrufbar sind.

Normale Zeitungen wie die Volksstimme erreichen zwar mehr Leser, allerdings passt meiner Meinung nach Stadtmarketing eher in die oben genannten Zeitungen, weil sie auch überregional verfügbar sind (welcher Tourist kauft sich hier vor Ort eine Volksstimme?).
Thomas N.
 
Beiträge: 39
Registriert: Di 11. Jan 2011, 17:17

Re: Lokale Printwerbung

Beitragvon Sven » So 9. Okt 2011, 02:43

Er wird sich wohl eher eine Frankfurter Allgemeine kaufen :lol:
Aber eventuell auch die BILD Zeitung ? Oder oder.
Grundsätzlich sollte man kein Medium ausschliessen, jedoch natürlich auf die Gewichtung achten.
Sven
 
Beiträge: 3
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 11:06


Zurück zu Magdeburg schwarz auf weiß

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron